Start zur AEG Experience Tour 2020

Mobile Koch-Events für Handelspartner

Start zur AEG Experience Tour 2020

Nachhaltiger und besser kochen: Mit diesem Fokus geht AEG ab Februar auf Deutschland-Tournee zu den Handelspartnern. Im mobilen Koch-Erlebnis-Kubus demonstrieren Profi-Köche wie Muko Altankhuyag, Stephen Schmidt, Martin Koch, Adrian Klaric und Tony Jascovic, wie man dank innovativer Küchentechnologie Lebensmittel noch besser zubereiten kann.

Die „Experience Tour“ hat sich zum Ziel gesetzt, AEG-Handelspartner und deren Kunden von einer nachhaltigeren Kochweise zu überzeugen. „Wir wollen unsere Geräte erlebbar machen und zeigen, wie man nachhaltiger in der Küche agieren kann. Dabei helfen wir unseren Handelspartnern bei Fragen, die sie im Verkaufsalltag beantworten müssen“, erklärt Ralf Birk, Sales Director Kitchen Retail.

In einstündigen Koch-Erlebnis-Events werden Verkaufsteams über das Einmaleins der modernen Nachhaltigkeitsküche informiert. Die Profi-Köche, von denen einer schon eine Goldmedaille für veganes Kochen gewonnen hat, verwöhnen darüber hinaus mit einem einzigartigen 4-Gänge-Menü.

Einzigartig in Form und Güte

Für die AEG Experience Tour haben die Roadshow Experten bei MOST einen ganz besonderen mobilen Showroom kreiert, der so mit seinem Exterieur-Design aus einem Mix aus Schwarz und Holzsprossen und auch der bis ins Detail ausgefeilten Technikstruktur innen bislang einzigartig am Markt der mobilen Showtrucks und Showrooms ist.

Als Basis diente der SPACE-1 als hydraulisch komplett auf den Boden absenkbarer und beidseitig verbreiterbarer Showroom. Für den extravaganten Einsatz mit kalten aber auch absehbar heißen Tagen verfügt der SPACE-1 über eine sehr leistungsstarke Klimatechnik, mit der sich normale Anlagen nicht messen können. Hannes Maurer, technischer Senior Projektmanager bei MOST beschreibt das so: „Es geht nicht allein um kalte oder warme Luft, die da an mehreren Stellen rauskommt, sondern auch um das adäquate Luftvolumen und dessen -geschwindigkeit. Denn kaum einer mag es auf Dauer, direkt angeblasen zu werden“.

Hinzu kommt eine fulminante Lichttechnik, die neben den bekannten LED-Leuchtfeldern auch viele in der Decke integrierte Spots beinhaltet und letztlich auch noch durch ein tolles Ambient-Lighting abgerundet wird. Besonders bei dem komplett in schwarz ausgestatteten Showroom hat die SPACE-1 – Lichtwelt einen eigenen Erlebnischarakter.

Eine besondere Herausforderung für die Interieur-Profis bei MOST stellte der kundeneigene Strombedarf dar, denn mehrere Herde, großes Kochfeld, Wärmeschubladen und Espresso-Maschine mit einem eigenen 32 Ampere-Zugang wollen sicher versorgt werden. Apropos Sicherheit: Wenn der SPACE-1 am Eventort nachts aufgestellt bleibt, verfügt er je nach Ausstattungsumfang über eine Alarmanlage, die nicht nur einen Alarm beim Handy des Truckmanagers auslöst, sondern mit der man auch Einbrecher sogar filmen kann.

Die AEG Experience Tour ist ein sowohl für Handelspartner als auch eingeladene Konsumenten ein echtes Erlebnis in einem besonderen Wohlfühlambiente. Wir sind stolz darauf, für AEG diese einzigartige Raumlösung geschaffen zu haben.
 

Mehr über die beeindruckende Produktvielfalt und Güte des AEG-Sortiments: www.aeg.de

aeg-experience-tour-1-varospace-1-lighting.jpg
aeg-experience-tour-2_varospace-1-front.jpg
aeg-experience-tour-3-varospace-1-16pax.JPG
aeg-experience-tour-4-varospace-1-backside.jpg
zurück
Alle