Kuwait’s KNPC rüstet sich für die Zukunft

Motivationstraining von Dale Carnegie in Showtruck

„Clean Fuel“ ist ein zentrales Unternehmensziel der Kuwait National Petroleum Company (KNPC). Das staatliche Unternehmen hat nicht nur den Anspruch, mit modernster Technologie saubere, vor allem schwefelfreie Kraftstoffe herzustellen. Auch im Produktionsprozess stehen Energieeffizienz und Umweltschutz auf der Agenda.

Die Kuwait National Petroleum Company (KNPC) ist Kuwaits größter Raffineriebetreiber. Im Verbund der drei Raffinerien Mina Abdulla, Mina Al-Ahmadi und Shuaiba stellt KNPC die größte Raffineriekapazität im Nahen Osten zur Verfügung. Hier werden täglich eine Million Barrel Rohöl raffiniert. Annähernd die Hälfte der täglichen Produktionsmenge kommt aus der größten Raffinerie Mina Al-Ahmadi.

Als staatliches Unternehmen hat sich KNPC verpflichtet, die aktuellen Regierungsprogramme zur Emissionsreduktion, Energieeinsparung und zu umweltverträglichen Produktionsprozessen aktiv zu unterstützen. Heruntergebrochen auf die einzelnen Produktions- und Organisationsbereiche der drei KNPC-Raffinerien stellen deren Modernisierung und Aufrüstung einen Teil einer umfassenden Unternehmensvision dar.

Führende Mitarbeiter von KNPC kamen nun in den Genuss eines mehrwöchigen, exklusiven Motivationstrainings, das von Dale Carnegie komplett arrangiert und umgesetzt wurde. Mit von der Partie war auch ein FUTURIA als Schulungs- und Trainingstruck von MOST. Wegen des außergewöhnlichen Designs war er bei den insgesamt 150 Teilnehmern aus Kuweit besonders geschätzt. Am wichtigsten war allerdings, dass die Trainingsteilnehmer den Showtruck immer an verschiedenen attraktiven Standorten vorfanden, so dass der Ablauf des Programms stets bunt und überraschend war.

www.knpc.com

Alle